WEB 2.0-Selbstmord: Für alle die ihre echten Freunde wiedersehen wollen

29. Januar 2010
By

Die virtuelle Selbstmordmaschine ist jedenfalls eines: Witzig! Denn sie nimmt einem die Arbeit ab, wenn man in der Tat sein Profil auf LinkedIn, Facebook oder Twitter löschen möchte, um dort nicht mehr zu erscheinen. In Zeiten, in denen die Selbstentblößung und Entfremdung von der realen Welt (Motto: Realität ist da, wo der Pizzamann steht ..) immer groteskere Formen annimmt, kann diese Strategie tatsächlich sinnvoll sein, um wieder mehr Zeit mit seinen Liebsten zu verbringen. Was nicht heißt, daß wir ihn wirklich begehen möchten – aber in jedem Fall hinterläßt ein solch „virtueller Selbstmord“ durchaus interessante Perspektiven!

web 2.0 suicide machine promotion from moddr_ on Vimeo.

Reblog this post [with Zemanta]

Tags: , , , , , , , , , , ,

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Kategorien



Wirtschaft


Get Adobe Flash player