Allgemein

Hohe Kurse, leere Mägen, düstere Warnungen

16. Januar 2011

Vergesst 2012, vergesst die Inflation und die Deflation, vergesst auch den möglichen Börsencrash. Was uns in den kommenden Jahren die größten Sorgen bereiten wird, sind die Nahrungsmittel und deren Preise. Während die Wall Street darauf vertraut, dass Monsieur Bernanke auch dieses Problem lösen wird – und die Chinesen in gewohnter Manier es ebenfalls irgendwie...
mehr »

Business-Networking: Zeit zum Entrümpeln

4. Januar 2011

Image via Wikipedia Geht Ihnen das auch so? Man blickt zum Jahreswechsel auf seine Kontaktdaten und fragt sich, wer sich da alles im Laufe eines Jahres so „hineingeschlichen“ hat. Jede Menge von „Kontakten“, die vormals wichtig erschienen waren, sich im Laufe der Zeit aber als absolut überflüssiger Datenmüll entpuppt haben. Geht los mit dem...
mehr »

Tipps für die Kommunikation mit Projektsponsoren

17. Dezember 2010

Projektmanagement bedeutet immer auch Kommunikationsmanagement. Der effiziente interne Informationsaustausch aller Projektbeteiligten ist einer der wesentlichen Erfolgsfaktoren für ein Projekt. Experten zufolge macht Kommunikation gut 50 bis 80 Prozent eines guten Projektmanagements aus. Eine der herausfordernsten Aufgaben, die sich dem Projektmanager dabei stellt, ist die Kommunikation mit dem Sponsor, mit der Person, die das Projekt...
mehr »

Kinderstunde beim Wolferl Schäuble

26. November 2010

Image via Wikipedia Dass die Bundesregierung, genauer der Bundesminister der Finanzen Wolfgang Schäuble (CDU), einige Mühe haben dürfte, Otto-Doof-Bürger nicht nur die merkwürdige Groß- und Staatsbanken-Allianz der Neuzeit zu erklären – Motto: Dir Bürger, reiße ich jeden Cent aus der Tasche, den ich kriegen kann, um ihn den angeblich systemrelevanten Großzockbanken mit Handkuss zuzuschachern,...
mehr »

Deutschlegoland: Gesetzgeber killt Arbeitsplätze per Luftverkehrsabgabe

18. November 2010

Image via Wikipedia Joachim Hunold, Vorstandschef von Air Berlin, hat es heute bei n-tv auf den Punkt gebracht: Die vom Gesetzgeber mit Billigung der sogenannt wirtschaftsfreundlichen Bundesregierung geplante „Luftverkehrsabgabe“ vernichtet deutsche Arbeitsplätze und sorgt für einseitige Belastung bei hiesigen Unternehmen. Folge: Die fahren Investitionen zurück. Es ist schon erstaunlich, daß die großen Strombosse nur...
mehr »

Wirtschaftsblogger: Die verkannte Größenordnung

18. November 2010

Ich habe vor Jahren schon Dutzende von Artikeln im Handelsblatt zu diversen Innovationsthemen veröffentlicht. Zum Beispiel darüber, wie man ein Drei-Liter-Haus baut, oder was passiert, wenn das Handy plötzlich Japanisch spricht. Wenn die Leitmedien aber unter der fürstlichen Regie von Springers Matthias Döpfner sich jedoch dazu entschließen sollten, nur noch bezahlte Artikel im Netz...
mehr »

Projektziel: Unbekannt

10. November 2010
Wege zum unklaren Projektziel

Die drei Optionen beim unbekannten Projektziel: Interpretation, Blindschuss oder Nachfrage? Zu Beginn eines Projekts steht häufig eine Vision, z. B. die „interne Unternehmensoptimierung“. Was für Ihre Auftraggeber bereits ein klares Projektziel sein mag, ist für den Projektleiter aber noch lange kein konkretes Ziel im Sinne des Projektmanagements. Schon handfestere Begriffe wie „Baum“ können in...
mehr »

Ohne Schulden läuft nichts

2. November 2010

Am verlängerten Wochenende ein Buch lesen können ist auch in Zeiten von WEB 2.0, Bloggophilie und Twittermania für mich immer noch ein Hochgenuss – wenn das Buch was taugt: „Ohne Schulden läuft nichts“ von Thomas Strobl ist ein solches Buch, das ich Ihnen unbedingt ans Herz legen möchte. Nicht, weil ich privat oder geschäftlich...
mehr »

Bahn: Facebook gesichtslos – Chefticket als Nullnummer

26. Oktober 2010

Die Bahn hat’s weiß Gott nicht leicht. Da baut sie endlich mal wieder einen neuen schönen Bahnhof in Stuttgart – und alle Bäumchenfreunde schreien auf – vorneweg Vorzeigegrüne mit Stuttgartvilla an Hanglage, die sonst immer „pro-Bahn“ sind. Sei’s drum, selber schuld, könnte man dem Staatsmonopolisten, der sich heute als AG tarnt, zurufen, wer sich ...
mehr »

Legende von der feindlichen Übernahme: Hochtief-Management spielt mit Öffentlichkeit und Politik

20. Oktober 2010

Eine Aktie verbrieft einen Anteil am Grundkapital einer Aktiengesellschaft und dokumentiert damit bestimmte Rechte als Miteigentümer einer Gesellschaft. Wer sein Unternehmen in eine Aktiengesellschaft wandelt und die Aktien an einer Börse zum Handel einführt, der unterwirft sich 1. dem Rechtsrahmen des Aktien- und Kapitalmarktrechts und 2. den "ökonomischen Gesetzen" des Kapitalmarktes, die besagen, dass...
mehr »

Kategorien



Wirtschaft


Get Adobe Flash player