Posts Tagged ‘ Social Media ’

Bahn: Facebook gesichtslos – Chefticket als Nullnummer

26. Oktober 2010
Chefticket

Die Bahn hat’s weiß Gott nicht leicht. Da baut sie endlich mal wieder einen neuen schönen Bahnhof in Stuttgart – und alle Bäumchenfreunde schreien auf – vorneweg Vorzeigegrüne mit Stuttgartvilla an Hanglage, die sonst immer “pro-Bahn” sind. Sei’s drum, selber schuld, könnte man dem Staatsmonopolisten, der sich heute als AG tarnt, zurufen, wer sich ...
mehr »

Rent-a-Homeless – Sponsoren Sie doch mal einen Obdachlosen!

16. September 2010
rent-a-homeless

Manche Leute haben ja Ideen. Via Medientrainer-Blog, genauer die Twittermeldung von Lüder Brüggemann stoße ich heute auf dieses interessante Interview. Tenor: Wir rütteln mal wach – und zwar PC-Nutzer. Die Linzer Medientheorie-Studentin Nadja Pracher wollte im Rahmen ihrer Diplomarbeit herausfinden, wie die Netzgemeinde reagiert. Reaktionen: Von “menschenverachtend” bis “Will ich buchen”. Mittlerweile hat die...
mehr »

Europas Markenunternehmen – Tiefschlaf in Sachen Social Media

27. August 2010
Social-Media-expectations

Warum scheitern Social Media Projekte nicht nur bei deutschen Unternehmen? Die Brand Science Institut GmbH & Co. Hamburg hat dazu eine Slideshare-Präsentation veröffentlicht, die deutlich macht, wie wenig das Verständnis ausgeprägt ist von dem, was sich derzeit mehr oder weniger laut im Netz entwickelt. In einer Studie, die die Firma über den Zeitraum von...
mehr »

Enterprise 2.0 begreifen

25. August 2010
Sattelberger_Kruse

Vor kurzem habe ich den exzellenten Beitrag zum Enterprise 2.0 von Dr. Frank Schönfeld zitiert, heute nun stoße ich wie DoubleYUU auf das Video von Telekom-Personalvorstand Thomas Sattelberger und Prof. Peter Kruse, Honorarprofessor für Allgemeine und Organisationspsychologie an der Universität Bremen sowie Geschäftsführer der Nextpractice GmbH, der sich in seinen interdisziplinären Forschungen vor allem...
mehr »

Online-Kongress selbst veranstalten?

23. August 2010
expo-ip

Dass Social Media und WEB 2.0-Technologien heute für immer mehr Unternehmen zum Kommunikations-, Interaktions- und Umsatz-Turbo werden, liegt längst auf der Hand. Dabei ist oft gar nicht mehr die Frage, ob man sich neuer Plattformen, Wiki-Maps oder anderer Kollaborationstools überhaupt bedienen soll, sondern nur noch: in welchem Umfang, und mit welchen Mitarbeitern? Denn das...
mehr »

Online-Video: Sinnvolles Marketinginstrument?

26. Juli 2010
HG_LOGO_3

Wer mit dem richtigen Online-Video auf seiner Website kommuniziert, schafft oftmals tausende von Klicks bzw. “unique visits”.  Aber reicht das, um auch eine “Conversion Rate”-Steigerung zu schaffen, also die Umwandlung von Interessenten zu “Opt-In”-Kontakten, die anschließend zu Käufern werden können? Nun, wer das Thema so betrachtet, dem mag man vorwerfen, daß er einen zu...
mehr »

Benchmarking in Social Media

13. Juli 2010

Image via CrunchBase Gemeinhin ist es ja schon kompliziert genug, die Übersicht über alle seine Profile auf Facebook, Xing, Twitter, Youtube etc. zu behalten – und auch wenn es so hilfreiche “Dashboards” wie Hootsuite oder Netvibes gibt – ein richtiges Benchmarking-Tool ist meist nicht darunter, also die vergleichende Analyse mit einem vorher festgelegten Referenzwert....
mehr »

Medienkonvergenz

29. Juni 2010

Image via Wikipedia Soeben überrascht mich mein Google-Alert mit der Facebook-Meldung: 10 Millionen Facebook-Nutzer in Deutschland im Juni 2010 (übrigens in nur sechs Jahren nach Gründung der Seite). Die FAZ sekundiert: 80 % der Führungskräfte nutzen “Social Media”. Apple erfreut uns mit dem Hinweis, allein in drei Tagen 1,7 Millionen iPhone 4 verkauft zu...
mehr »

Öl-Film, schlechter, oder: Die “sich entschuldigenden” Nasenbohrer

17. Juni 2010

Die BP-Unternehmensspitze wird längst weltweit verlacht – und alle Anstrengungen des Unternehmens, die grandiose Öl-Katastrophe in den Begriff zu bekommen, scheinen buchstäblich zu versanden. Wie man lesen kann, tritt selbt BP-Aufsichtsratschef Carl-Henric Svanberg (Bild: BP) die Flucht nach vorn an: Er “entschuldigt sich“. Nun mag es an der Übersetzung liegen, aber aufhorchen läßt mich...
mehr »

New Media im Unternehmen: Über die Verläßlichkeit “sozialer” Plattformen

15. Mai 2010

Image via CrunchBase Nachdem allenthalben der Begriff “Social Media” schon zur Worthülse verkommen ist (vgl. dazu diesen wunderbaren Blogeintrag auf Future of Web Strategy), wird es Zeit für eine kurze Besinnungspause. Twitterakademien, Follower-Fridays, Debatten um Networking-Mobbing (auch auf XING), Facebook-Schlingerkurs um “Fansite”, “Gefällt-mir”-Knopf und “Community-Seiten”, Heerscharen von Beratern mit vitalen Eigen-Interessen (mich eingeschlossen), verunsicherte...
mehr »

Kategorien



Wirtschaft


Get Adobe Flash player