Posts Tagged ‘ Facebook ’

Der Pawlow’sche Beißreflex bei Social Media

19. April 2010

Image by luc legay via Flickr Am Wochenende überrascht mich (nicht wirklich) CHIP Online mit dieser Meldung “Social Media hat Berufsverbot in jedem zweiten Büro”. Tenor aus einer Befragung von über 1000 “IT-Entscheidern” und mehr als 2.000 “IT-Anwendern” in den sogenannten “Collaboration Nations”: Während der Arbeitszeit bleiben Twitter, Facebook, Youtube für die Mitarbeiter in...
mehr »

Wie Facebook mit Banking 2.0 die Finanzbranche aufmischen könnte

26. März 2010

Letzte Woche habe ich meinen stillgelegten Facebook-Account reaktiviert*. Ich habe das nicht gemacht, weil ich dort viel Zeit verbringen will, sondern weil ich zu der Überzeugung gekommen bin "Facebook matters" und zwar so sehr, dass man es als Wirtschaftsblog so nah wie möglich beobachten sollte. Und das geht am besten als mehr oder weniger...
mehr »

Nestlé, Orang Utans und die Lehre aus falschem Social Media Verhalten

24. März 2010

Image via Wikipedia Daß Greenpeace nicht gerade zimperlich bei der Wahl seiner Mittel ist, hat der “Umweltschutzorganisation” in der Vergangenheit viel Zulauf, Unterstützung und letzlich auch Geld eingebracht. Immer wieder fallen die Aktivisten durch ungewöhnliche Aktionen auf, die drastisch genug sind, daß sie die Aufmerksamkeitsschwelle zunächst der Medien überschreiten – und damit auch der...
mehr »

Schutz von Daten und Privatsphäre interessiert nur noch Generation 40+

21. März 2010

  In den letzten Wochen und Monaten gab es unzählige Veröffentlichungen zu den “Gefahren des Netzes” für die Privatsphäre. Es wurde und wird gewarnt vor den sozialen Netzwerke als “unerschöpfliche Quelle persönlicher Daten”. Verbunden wird dies mit den Empfehlungen zum Umgang mit privaten Informationen. Klassiker sind stets die Partyfotos, die einem ein Personalchef beim...
mehr »

Alles nur ein Spiel – warum wir ganz gewiss von Bonuspunkten und Mess-Systemen überrollt werden

18. März 2010

Image via CrunchBase Vergessen Sie alles, was Sie heute getan haben. Räumen Sie Ihren Terminplaner frei und verbringen Sie lieber die nächste halbe Stunde damit, dieses Video anzusehen. Der Mann, der hier einen absolut beeindruckenden Vortrag auf der US-amerikanischen Games-Messe DICE 2010 in Las Vegas gehalten hat, ist Jesse Schell. Gründer von Schell Games...
mehr »

Frauenpower: Lady Gaga Marketing und der Madonna-Faktor für die Markenbildung

17. März 2010

Image by Roberto Rizzato ►pix jockey◄ Facebook resident via Flickr Wenn deutsche Sender wie MTV aussteigen, weil ihnen der Clip “zu heiß ist”, ist garantiert, daß der Clip ein Internet-Mega-Erfolg werden dürfte. Zensur bringt stets eines auch: Einen Tsunami an Aufmerksamkeit. So gesehen hat die neue Queen of Pop genau den richtigen Hebel umgelegt,...
mehr »

10 Gründe, warum Sie ein Corporate-Blog starten sollten!

4. März 2010

Image via Wikipedia “Was haben diese Leute für eine Zeit für einen solchen Quatsch – wer soll das alles lesen?!”, höre ich dieser Tage immer wieder. Und natürlich: Die Pflege eines eigenen Unternehmensblogs – zusätzlich zur Firmenwebsite erfordert zusätzlichen (zeitlichen) Aufwand, den man sich natürlich gerne ersparen würde. Glaubt man der neuesten Studie von...
mehr »

Olympia, Google-Skipist-View und Google-Buzz

10. Februar 2010

Vancouver im olympischen Fieber – zwei Tage bis zur Eröffnung der Winterspiele und der Tag bringt für alle Internet-User u.a. phantastische Einblicke auf die Pisten via Google Streetview. Damit nicht genug: Rechtzeitig zu den Spielen startet Google den neuen Service GoogleBuzz. Updates von Social Media Kanälen und Blogs, iPhone-Applikation und -Upload, alles das soll...
mehr »

WEB 2.0-Selbstmord: Für alle die ihre echten Freunde wiedersehen wollen

29. Januar 2010

Die virtuelle Selbstmordmaschine ist jedenfalls eines: Witzig! Denn sie nimmt einem die Arbeit ab, wenn man in der Tat sein Profil auf LinkedIn, Facebook oder Twitter löschen möchte, um dort nicht mehr zu erscheinen. In Zeiten, in denen die Selbstentblößung und Entfremdung von der realen Welt (Motto: Realität ist da, wo der Pizzamann steht...
mehr »

Süddeutsche Zeitung: Bloggerbestechungsversuch – “großer Mist”

21. Januar 2010

Ausgerechnet die SÜDDEUTSCHE ZEITUNG, die sonst gerne auf WEB-Publisher schimpft, beauftragt eine Schweizer Social-Media-Korruptionsagentur damit, Blogger für positive Postings über die neue iPhone-App der SZ zu bestechen. Ein einzelner Blogger – Jan Tißler, Upload-Magazin, lässt die Geschichte auffliegen, und immerhin: SZ wie “Social-Media-Lobhudelei-Agentur” ziehen sofort den Schwanz ein und rudern heftig zurück, die ertappte...
mehr »

Kategorien



Wirtschaft


Get Adobe Flash player