Bloggerforum gestartet

18. Januar 2010
By
A tag cloud with terms related to Web 2.
Image via Wikipedia

Die Initiatoren: Markus Gärtner, Dirk Elsner und Detlef Korus sind gespannt. Als erstes Netzwerk deutschsprachiger Wirtschaftsblogger wollen wir hier Journalisten, Business-Blogger und Wirtschaftskorrespondenten ermuntern, sich zu beteiligen – und sei es durch das Hinterlassen von Links zum eigenen Blog. Das ist ausdrücklich erwünscht. Schließlich soll dem geneigten Leser von hier aus der Kosmos deutschsprachiger Businessblogger erschlossen werden – quasi die Docking-Station, um von hier aus einen Blick auf die immer komplexere Wirtschaftsberichterstattung im Zeitalter des WEB 2.0 zu werfen.

Gedacht ist dabei daran, Business-Blogger zu vernetzen, die dem Anspruch qualitativ hochwertiger (Hintergrund-)Berichte gerecht werden wollen – um auf diese Weise eine WEB 2.0-Business-Agentur neuen Zuschnitts mit weiteren Services zu etablieren.

Affiliate Marketing-Poster, Spammer, MLM-Verkäufer u.ä. Schneeballwerfer sind aus Sicht der Initiatoren nicht im Mittelpunkt gewünscht – aber auch darüber läßt sich natürlich diskutieren.

Wenn Sie sich beteiligen möchten, eine gewisse Netiquette beachten möchten, wie Sie webüblich ist (keine Beschimpfungen, persönlichen Beleidigungen, aufhetzende Kommentare o.ä.) Seien Sie herzlich willkommen. Online we go, oder in anderen Worten: Lernen wir voneinander!

Reblog this post [with Zemanta]

One Response to “ Bloggerforum gestartet ”

  1. Mr WordPress on 18. Januar 2010 at 20:46

    Hallo, das hier ist ein Kommentar.
    Um Kommentare zu bearbeiten, musst du dich anmelden und zur Übersicht der Artikel gehen. Dort bekommst du dann die Gelegenheit sie zu verändern oder zu löschen.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Kategorien



Wirtschaft


Get Adobe Flash player