Archive for Februar, 2011

Kreativitätstechniken für Projektmanager

28. Februar 2011
Kreativitatstechniken für Projektmanager (Quelle flickr.com)

In dem Beitrag „10 Tipps, um Kreativität zu verhindern“ wird anschaulich erläutert, warum auch Projektmanager ihre kreative Ader entdecken sollten. Vor allem zur Entwicklung von Problemlösungsstrategien, die nicht rein rechnerisch oder durch eine Projektmanagement Software ermittelt werden können, sind Ideen jenseits festgefahrener Denkstrukturen gefragt. Zwar verfügt nicht jeder Mensch über ein hohes Maß an...
mehr »

Doktor Spar: Ich war der Ghostwriter von Guttenberg

26. Februar 2011

Wer hat die Dissertation unseres Verteidigungsministers wirklich geschrieben? “Ich war es, aber ich bereue nichts”, sagt sich das alter ego des Bloggers von Social Banking 2.0, Doktor Spar. Der Autor bekennt sich ganz frank und frei zu seinem Ghostwriting, für den von den Medien zu unrecht geschassten blaublütigen Freiherrn von und zu Guttenberg. Schließlich...
mehr »

Sorry Mr. Bernanke, die Inflation liegt bei 10,15%

19. Februar 2011

An der Sloan School of Management des Massachusetts Institute of Technology werden Preisdaten von 5 Mio. Produkten bei 300 Einzelhändlern in 70 Ländern gesammelt, von Ex-Studenten und Freiwilligen, die ständig die Daten einschicken. Die Daueraktion heißt übrigens “The Billion Prices Project” und hat schöne Charts, von denen wir hier einen – den über die...
mehr »

Exklusive Vergünstigungen für den Top100-Club

18. Februar 2011

Seit heute gibt es den Top100-Club: Die 100 besten Mitglieder von aktuell mehr als 87.000 registrierten Mitgliedern bilden ab sofort den exklusiven Top100-Club. Zu dieser exklusiven Gruppe haben nur diejenigen Mitglieder Zugang, die sich durch nachhaltig gute Aktienempfehlungen dafür qualifizieren. Die Mitglieder des Top100-Clubs erhalten eine Reihe exklusiver Vorteile und Dienstleistungen, z.B. kostenlose Abonnements...
mehr »

Welchen Aktien trauen die Top 100 Mitglieder die beste Rendite zu?

11. Februar 2011

Sehr geehrte Damen und Herren, aktuell verfügen wir über mehr als 85.000 registrierte Mitglieder aus aller Welt, die sich auf unserer Plattform messen lassen. Wir sind überzeugt, dass die Börse zu Übertreibungen nach oben oder auch nach unten neigt. Dabei gibt es natürlich gute und schlechte Investoren. Genau aus diesem Grund überprüfen wir, welche...
mehr »

Hypo Real Estate vor dem Aus? Existenzberechtigung durch EU-Kommission und Gutachten für Bundesregierung doppelt angezweifelt

10. Februar 2011

Als der Blick Log im Oktober vergangenen Jahres von der Bewertungsverschleierung bei der Übertragung von Vermögensgegenständen in eine Bad Bank schrieb, interessierte dies zwar vergleichsweise viele Leser (und eine Zeitschrift druckte den Beitrag sogar ab), eine öffentliche Diskussion wurde dadurch allerdings nicht ausgelöst. Leider, denn es ging hier um sehr hohe Risiken für den...
mehr »

Die Mindmap des Banking und Finance 2.0

8. Februar 2011

Auf dem gestrigen Finance Day der Hamburg School of Business Administration (HSBA) wurde ich u.a. gefragt, was denn eigentlich Banking 2.0 überhaupt ist und welche Rolle es künftig spielen wird. Ich hatte dazu gestern bereits etwas geschrieben. Auf der sehr interessanten Tagung ging vor allem auch um die Zukunft der Unternehmensfinanzierung unter dem künftigen...
mehr »

Wunschanalyse SGL Carbon SE

4. Februar 2011

Mitglieder haben diese Wunschanalyse schon vorab per Mail erhalten. Wunschanalyse SGL Carbon SE Herzlich Willkommen zur Wunschanalyse von Sharewise in Zusammenarbeit mit Stephan Heibel vom Heibel-Ticker.de Börsenbrief (www.heibel-ticker.de) und Terrell Trowbridge von LRT-Finanzresearch.de. Unsere Mitglieder haben sich diese Woche eine Analyse der SGL Carbon SE gewünscht. SGL Carbon SE laut Sharewise.com: Prognostiziertes Kursziel kaufen...
mehr »

Gibt es einen umgekehrten Murphy?

4. Februar 2011

Eines der grössten und bekanntesten Projekte der Menschheit ist wohl die Mondlandung 1969. Erst heute wird langsam klar, wie es sich abspielte1. Es war eine einzige grosse Bastelei. Trotz vielen Rückschlägen und Katastrophen trieb die NASA das Projekt auf niederen Qualitätsniveau voran. Die Saturn-Rakete bestand aus drei Millionen Einzelteilen. Was konnte da nicht schief...
mehr »

Kategorien



Wirtschaft


Get Adobe Flash player